Arbeitsrecht 06: Mitarbeiterverhalten und Kontrollmaßnahmen (AT)

Der Arbeitgeber hat das berechtigte Interesse das Verhalten bzw. die Leistung von Mitarbeitenden zu kontrollieren und unerwünschte Verhaltensweisen abzustellen. Jedoch müssen dabei die Persönlichkeitsrechte und die Würde der Mitarbeitenden stets gewahrt bleiben. In diesem Online-Training lernen Sie den generellen Umgang mit Kontrollmaßnahmen, was Sie bei Rauch- und Alkoholverboten beachten müssen und wann welche Disziplinarmaßnahmen gerechtfertigt sind.

Sie möchten mehr über unsere Kursreihe zum Arbeitsrecht erfahren? Dann klicken Sie hier. 

Kapitelübersicht
  • Einführung
  • Absolutes und relatives Rauchverbot
  • Konsequenzen für Mitarbeitende
  • Alkoholverbot
  • Entlassungsgründe wegen Alkoholmissbrauchs
  • Kontrollarten und Kontrollmöglichkeiten
  • Disziplinarmaßnahmen
  • Verwarnung und Entlassung
  • Zusammenfassung
  • Wissenstest
  • Alle Führungskräfte und Personalverantwortlichen eines Unternehmens
  • ca. 30 Minuten Lernzeit
  • individuell anpassbar*
Verfügbar in folgenden Sprachen

* Gegen Aufpreis möglich.